GA-Andalucia hat das Konzept einer geführten Besichtigung in etwas ganz Anderes verwandelt: Es geht darum, einen Ort in verschiedenen Skalen wirklich kennenzulernen.

Granada liegt in einer einzigartigen natürlichen Enklave am Fuße der Sierra Nevada Bergkette. Es war die letzte spanisch-islamische Hauptstadt der iberischen Halbinsel, eine Kultur, die in der Stadtburg Alhambra ihren vollen Glanz und ihre architektonische Raffinesse erreichte.

In Granada können wir von öffentlichen Plätzen und engen Gassen bis hin zu labyrinthischen, für den islamischen Urbanismus typischen Plätzen und Tempeln der Renaissance gehen und in zeitgenössischen Gebieten mit großartigen Beispielen der Architektur von Cruz und Ortiz, Carlos Ferrater, Alvaro Siza, Campo Baeza oder dem Granadaer Architekten Antonio Jiménez Torrecillas unter anderem enden. Zeitgenössische Architekturen, die die Weisheit der einheimischen Architektur in neuen Schlüsseln reinterpretieren.
[ssba]

Blanca Espigares Rooney
Blanca Espigares Rooney
 

Granada Team